Mini Rover 1.3 Silverstone

Verkauft von einem professionell

Ein Angebot machen

Wenn Sie auf der Suche nach einem kleinen, praktischen und wendigen Oldtimer sind, muss der originale Mini ganz oben auf Ihrer Liste stehen. Während seiner langen Produktionszeit war diese Automobilikone in mehreren Varianten erhältlich, wobei der sportliche Cooper wohl die begehrteste war. Ein Auto, das den originalen Mini-Charakter mit einer Vielzahl exquisiter optischer Details und einem aufregenden Fahrerlebnis verbindet. Und zum Verkauf steht hier ein Mini Cooper von 1993, der sich in einem ausgezeichneten Zustand befindet und bisher 74.000 Kilometer zurückgelegt hat. Darüber hinaus ist er eines von nur 400 in Silverstone hergestellten Exemplaren, was ihm Exklusivität verleiht. Schauen wir uns einmal genauer an, was es zu bieten hat.

Zustand des Artikels: Gebraucht

Kategorie:
  • Ihre 3,5%* gesicherte Zahlung ist in guten Händen
  • Jede Fahrzeuggeschichte wird von einer dritten Partei überprüft
  • Alle unsere Verkäufer sind verifiziert

*3,5 % des Verkaufspreises bis zu einem Höchstbetrag von 5 000 €, wenn kein Reservepreis festgelegt wurde, und 10 % des Betrags zwischen Reservepreis und Endpreis, wenn der Endpreis über dem Reservepreis liegt (es kann Mehrwertsteuer anfallen).


Geschichte der Auktion

Die Auktion ist beendet

Auktion gescheitert, weil der Artikel den Mindestpreis nicht erreicht hat

Der Höchstbietende war: Richard L.

Gebote Benutzer
10 500 Richard L.
Auktion gestartet
Wie es funktioniert

Beschreibung

Äußeres

Äußerlich wird die vertraute Form des schwarzen Zweitürers durch Details wie einen verchromten Kühlergrill, Rennstreifen auf der Motorhaube und ein weiß lackiertes Dach aufgepeppt. Außerdem gibt es vorne ein Paar Nebelscheinwerfer, die sowohl die Sicht als auch das Aussehen verbessern. Dazu gibt es rundum weiße Blinker, die viel besser sind als die altmodischen gelben. Und hinten gibt es einen mittig gemuldeten Auspuff mit einer verchromten Spitze.

Schließlich sind noch die ausgestellten Radkästen zu erwähnen, die das aggressive Erscheinungsbild des Fahrzeugs noch verstärken. Aber dieser Umbau ist nicht nur für die Show, denn er war notwendig, um genügend Platz für breite, sportliche Räder zu haben. Und wenn wir schon beim Thema Reifen sind, muss erwähnt werden, dass die 13-Zoll-Felgen an diesem Auto nicht die Serienfelgen sind. Aber der Verkäufer sagt, dass auch diese zur Verfügung gestellt werden.

Innenbereich

Im Inneren des Fahrzeugs finden Sie sich hinter einem typischen Mini-Lederlenkrad mit drei Speichen wieder. Dahinter befindet sich das Kombiinstrument mit einem Tachometer, der bei 180 km/h endet, und einem Drehzahlmesser, der bis zu 8.000 U/min reicht. Das aus Echtholz gefertigte Armaturenbrett ist erwartungsgemäß sparsam ausgestattet und bietet nur das Nötigste. Dazu gehören die Lichtschalter, die Lüftungsregler und die Stereoanlage, die in diesem Fall ein Nachrüstgerät von Sony ist.

Der Rest des Innenraums deutet auf den sportlichen Charakter des Fahrzeugs hin, wobei die Vordersitze am meisten überzeugen. Die Kombination aus schwarzem Leder und grauem Stoff bietet ausreichend Halt in engen Kurven, in denen der Mini seine Stärken ausspielt. Die Rücksitze und die Seitenverkleidung sind im gleichen Stil gepolstert, ein roter Bodenteppich rundet den auffälligen Auftritt ab. Schließlich wird der Verkäufer den Dachhimmel vor der Auslieferung des Fahrzeugs ersetzen, da der originale Dachhimmel direkt über den Sonnenblenden beschädigt ist (siehe Bild).

Mechanik

Dieser Mini Cooper hat einen 1.3 4-Zylinder-Motor, der die Vorderräder über ein 4-Gang-Schaltgetriebe antreibt. Während die Grundkonfiguration des Motors noch aus den 60er Jahren stammt, ist dieses Modell mit der elektronischen Kraftstoffeinspritzung von Rover ausgestattet, die das Fahrzeug zuverlässiger und angenehmer zu fahren macht.

In Bezug auf die Leistung hat der Mini Cooper nur 63 Pferdestärken zur Verfügung, was vielleicht nicht viel erscheint. Aber er muss nur 685 Kilogramm bewältigen, so viel wiegt dieses Auto. Alles in allem ist der Mini zwar auf den Geraden nicht gerade rasend schnell, aber in den Kurven macht er unglaublich viel Spaß. Und das ist eines der Dinge, die sie überhaupt erst so besonders und berühmt gemacht haben.

Geschichte des Fahrzeugs

Abschließend noch ein paar Worte zum aktuellen Zustand des Minis, den der Verkäufer als sehr gut beschreibt. Das Auto wurde zuletzt im Juni 2023 gewartet, als regelmäßige Wartungsarbeiten durchgeführt und neue Bremsen eingebaut wurden. Außerdem ist der gesamte Auspuff, einschließlich des Katalysators, neu. Und nach den Fotos zu urteilen, sieht das Auto sowohl außen als auch innen wie neu aus. Darüber hinaus gibt der professionelle Verkäufer, der der 5. Besitzer ist, an, dass der Wagen nie einen Unfall hatte, was zusätzlich durch einen entsprechenden CARFAX Vehicle History Report bestätigt werden kann. Die letzte technische Prüfung wurde am 6. Oktober 2023 bestanden und genehmigt.


Sehen Sie sich das Kaltstart-Video dieses niedlichen Mini Rover Silverstone an:

Zusätzliche Informationen

Dokumente

CarFax

Herunterladen

Anbieter-Infos

  • Profil: professionell
  • Land: Spanien

Rechtliche Informationen

Piston Addict Auktionsgebühr für den Käufer: 3,5% des Verkaufspreises, maximal 5.000 €, wenn kein Reservepreis festgelegt wurde und +10% des Betrages zwischen Reservepreis und Endpreis, wenn der Endpreis den Reservepreis übersteigt.
Die Bezahlung des Fahrzeugs muss direkt an den Verkäufer per Überweisung über den Chat Ihres Piston Addict Kontos erfolgen, wenn diese Fahrzeugauktion gewonnen wird.

Land, in dem sich das Fahrzeug befindet : Spain
Fahrzeugzulassung : Bevor Sie ein Gebot abgeben, informieren Sie sich bitte über die Zulassungsbestimmungen Ihres Landes. Weder Piston Addict noch der Verkäufer sind für die Zulassung des Fahrzeugs in Ihrem Land verantwortlich.

Transport: Sie müssen sich um den Transport kümmern, um das Auto zu holen/zu Ihnen nach Hause zu bringen.

Bewertungen

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Seien Sie der Erste, der einen Kommentar zu "Mini Rover 1.3 Silverstone" abgibt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Newsletter