Abarth 124 Spider

Verkauft von einem professionell

Ein Angebot machen

Wenn Sie ein Auto wollen, das gut aussieht, das Spaß macht und mit dem man gut leben kann, sollten Sie einen Roadster in Betracht ziehen. Es stehen mehrere relativ neue Modelle zur Auswahl. Eines davon ist der 124 Spider, der seine mechanischen Grundlagen mit dem wohl berühmtesten Roadster der Gegenwart teilt – dem Mazda MX5. Als solches stellt es eine einzigartige Mischung aus italienischem Stil und japanischer Präzisionstechnologie dar.

Und wenn der hauseigene Tuner von Fiat all das aufpeppt, erhält man einen feurigen Abarth 124 Spider, der hier auf unserer Seite versteigert wird. Dieses makellose 2019er Modell hat nur etwas mehr als 23.000 Kilometer zurückgelegt und sucht nun einen neuen Besitzer. Und abgesehen von seinem eleganten Aussehen und seiner angenehmen Leistung hat er noch ein weiteres Ass im Ärmel.

Zustand des Artikels: Gebraucht

Kategorie:
  • Ihre 3,5%* gesicherte Zahlung ist in guten Händen
  • Jede Fahrzeuggeschichte wird von einer dritten Partei überprüft
  • Alle unsere Verkäufer werden manuell überprüft

*3,5 % des Verkaufspreises bis zu einem Höchstbetrag von 5 000 €, wenn kein Reservepreis festgelegt wurde, und 10 % des Betrags zwischen Reservepreis und Endpreis, wenn der Endpreis über dem Reservepreis liegt (es kann Mehrwertsteuer anfallen).


Geschichte der Auktion

Die Auktion ist beendet

Auktion gescheitert, weil der Artikel den Mindestpreis nicht erreicht hat

Der Höchstbietende war: nuvolari83

Gebote Benutzer
27 000 nuvolari83
26 000 nuvolari83
22 000 autosok
21 000 antoniotres
20 000 franckstitch
19 000 antoniotres
18 000 franckstitch
17 000 antoniotres
16 000 antoniotres
15 000 antoniotres
11 000 gilles_gregoire
Auktion gestartet
Wie es funktioniert

Beschreibung

Äußeres

Von außen ist auf den ersten Blick zu erkennen, dass es sich um mehr als einen gewöhnlichen 124 Spider von der Stange handelt. Dieser schwarz lackierte Roadster verfügt über aggressivere Stoßstangen, Xenon-Scheinwerfer und einen doppelseitigen Auspuff mit zwei verchromten Endrohren auf jeder Seite. All diese Details verleihen dem Auto eine beeindruckende Präsenz auf der Straße, die es unverkennbar von seinem sanftmütigen Cousin unterscheidet. Und als ob das noch nicht genug wäre, unterstreicht die seitliche Plakette zum 70-jährigen Bestehen von Abarth die Exklusivität dieses besonderen Modells.

Dieser Abarth 124 Spider steht auf 17-Zoll-Felgen mit Bridgestone-Reifen, die ihre beste Zeit hinter sich haben könnten. Die Räder geben auch den Blick frei auf die massiven roten Brembo-Bremssättel, die eine hervorragende Bremsleistung versprechen.

Innenbereich

Wie das äußere Erscheinungsbild weist auch der Innenraum einige auffällige Details auf, die die Herkunft des Fahrzeugs deutlich machen. Zunächst einmal ein Paar bequeme Sitze mit Wildlederbezug, in deren Rückenlehne ein großer roter Abart-Schriftzug eingestickt ist. Die roten Details akzentuieren auch das Lenkrad und die dahinter liegende Instrumententafel, die von einem Drehzahlmesser dominiert wird, der bis zu 8000 U/min reicht. Das minimalistische Armaturenbrett enthält nur das Nötigste, wie z. B. die Bedienelemente für die Klimaanlage und das mittig angebrachte Display, was deutlich macht, dass dieses Auto in erster Linie zum Fahren gedacht ist.

Mechanik

Auf den ersten Blick mag der 1,4-Liter-Motor unter der Haube nicht so überzeugend wirken, wie man es erwarten würde. Dank eines Turboladers und eines ausgeklügelten Kraftstoffmanagements, das seine Leistung auf 170 PS erhöht, hat dieser sanfte 4-Zylinder-Motor jedoch eine ganz schöne Schlagkraft. Das Getriebe – ein konventionelles Sechsgang-Schaltgetriebe – ist ein weiteres Detail, das den wahren Charakter des Spider offenbart. Diese Antriebskonfiguration, kombiniert mit einer hervorragenden Federung und leistungsfähigen Bremsen, macht ihn zu einem echten Fahrerauto, das jede kurvenreiche Straße meistern kann.

Geschichte des Fahrzeugs

Zum Schluss noch ein paar Worte über den aktuellen Zustand dieses Abarth Spider. Der letzte reguläre Service, der auch einen Ölwechsel umfasste, wurde im Januar 2023 durchgeführt. Erst kürzlich, im Dezember, wurden die Bremsen überholt. Auf den zur Verfügung gestellten Fotos und dem dazugehörigen Video erscheint das Auto in neuwertigem Zustand, ohne sichtbare Schäden oder Gebrauchsspuren.

Darüber hinaus sagt der Verkäufer, dass der Wagen, der sich derzeit in Italien befindet, weder auf der Rennstrecke benutzt wurde noch in Unfälle verwickelt war. Ein entsprechender CARFAX Vehicle History Report bestätigt dies.


Sehen Sie sich das Kaltstart-Video dieses schönen Abarth 124 Spider an:

Zusätzliche Informationen

Dokumente

CarFax

Herunterladen

Anbieter-Infos

  • Profil: professionell
  • Land: Italien

Rechtliche Informationen

Piston Addict Auktionsgebühr für den Käufer: 3,5% des Verkaufspreises, maximal 5.000 €, wenn kein Reservepreis festgelegt wurde und +10% des Betrages zwischen Reservepreis und Endpreis, wenn der Endpreis den Reservepreis übersteigt.
Die Bezahlung des Fahrzeugs muss direkt an den Verkäufer per Überweisung über den Chat Ihres Piston Addict Kontos erfolgen, wenn diese Fahrzeugauktion gewonnen wird.

Land, in dem sich das Fahrzeug befindet : Italy
Fahrzeugzulassung : Bevor Sie ein Gebot abgeben, informieren Sie sich bitte über die Zulassungsbestimmungen Ihres Landes. Weder Piston Addict noch der Verkäufer sind für die Zulassung des Fahrzeugs in Ihrem Land verantwortlich.

Transport: Sie müssen sich um den Transport kümmern, um das Auto zu holen/zu Ihnen nach Hause zu bringen.

Bewertungen

  1. Andreas Böpple

    Schöner wagen, wie viele Vorbesitzer hat er?


    Antwort

  2. Andreas Böpple

    Wo war die Erstzulassung?


    Antwort

  3. Andreas Böpple

    Kann ich mir den Wagen anschauen und Probe fahren
    ?


    Antwort

  4. Piston Addict

    Hallo, um Ihre Fragen zu beantworten: Es gab zwei Vorbesitzer dieses Abarth, immer in Italien ansässig, wo sich das Auto befindet. Da viele Menschen sich mit verzauberten Körpern befassen oder online sind, kann das Auto nicht an einem Blick oder einem Aufsatz vorbeikommen, der Grund dafür ist, dass Piston Addict drastische Änderungen an seinen Fahrzeugen vorgenommen hat. Im Gegenzug verlangen wir ein zusätzliches Video vom Verkäufer, wenn Sie ihn benötigen, und seien Sie sicher, dass Sie, wenn Sie den Kauf abgeschlossen haben, den Verkauf freigeben und das Fahrzeug vor der endgültigen Zahlung des Fahrzeugs überprüfen müssen.


    Antwort

Einen Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Newsletter